Diese Seite benutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, werden diese im Speicher des Geräts gespeichert

Zamknij

facebook

FRAGEN SIE NACH ANGEBOT DES PRODUKTES
FÜLLE DAS FORMULAR AUS

FORMULAR

OFERTA I TECHNOLOGIE

Direct Metal Printing

3D Metalldruck / DMP - Direct Metal Printing

Im Direktmetall Verfahren werden hochfeste, chemisch reine Metallteile aus dreidimensionalen CAD-Daten durch Aufschmelzen von pulverförmigem Ausgangsmateria wie Aluminium und Titan,l durch einen Laserstrahl schichtweise aufgebaut. Mit möglichen Schichtstärken von 5 bis 30 µm sind der Geometrie der gefertigten Teile keine Grenzen gesetzt. „3D-TAL”verwendet moderne Geräte u.a. einen Drucker ProX DMP 320, der 24/7 arbeitsbereit ist, was einen schnellen Ausdruck garantiert.

  • realizacje
  • oferta
CJP - ColorJet Printing

3D Druck in Farbe / CJP - ColorJet Printing

Das beste Verfahren, um mehrfarbige Prototypen aus Polymergips zu fertigen. Nach jeder fertigen Schicht, fährt die Druckplattform um die Dicke einer Schicht (0,1 mm) herunter, es wird neues Gipspulver aufgetragen und die nächste Schicht gedruckt. Dadurch, dass die Tinte farbig ist, können bereits während des 3D-Drucks alle Farben des späteren Modells dargestellt werden. So entsteht Schicht für Schicht Ihre gewünschte Farbe, sowie die Form des Modells. CJP Verfahren ist gut geeignet zB. für die Fertigung der Figuren und Steine für die Brettspiele. Die andere Vorteile des Verfahrens sind kurze Herstellungszeiten und niedrige Produktionskosten.

  • realizacje
  • oferta
SLS - Selective laser sintering

Selektives Lasersintern / SLS - Selective laser sintering

Unter „Sintern“ wird ein Verfahren verstanden, bei dem die Herstellung von 3D Modellen mithilfe eines Laserstrahls erfolgt. Das Ausgangsmaterial liegt in feiner Pulverschicht, deren Partikel der Laser verschmilzt und so das Pulver Schicht für Schicht miteinander verbindet. Dabei ist die Verarbeitung von verschiedenen kunststoffähnlichen Materialien wie Nylon, Elastomere, Alumide oder Polyamide möglich. Das SLS ist sehr gut geeignet bei der Herstellung der termoplastischen Elementen mit ausgezeichneten technischen Parameter: die gefertigte Modelle sind hitzeresistent und resistent gegen mechanische Einflüsse.

  • realizacje
  • oferta
SLA - Stereolithography

UV/SLA – Stereolithography / SLA - Stereolithography

Stereolitographie (SLA) ist ein 3D Druck Verfahren, was besonders gerne bei der Herstellung von Prototypen, Spritzgussformen oder der Werkteile verwendet wird. Die Modelle fertigt man mit Hilfe vom Laserstrahl, der schichtweise ein lichtaushärtender Kunststoff (Photopolymer), zum Beispiel Acryl-, Epoxid- oder Vinylesterharz aushärtet. Im Gegensatz zu anderen Methoden, entsteht hier die Möglichkeit der Fertigung der transparenten Teile zB, Brillengläser.

  • realizacje
  • oferta

PRODUKTBEWERTUNG FORMULAR



Ich habe die Datenschutzerklärung von 3d-tal.com gelesen und stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten durch 3D - TALES ANDRZEJ SPYCHAŁA, PAWEŁ SPYCHAŁA I MARTA SPYCHAŁA s.c. , Gronów 24 66-220 Łagów zu, die von mir nach den in der Datenschutzerklärung auf der Website beschriebenen Grundsätzen zur Verfügung gestellt wird. Ich erkläre, dass ich mit den Zwecken der Datenverarbeitung und meinen Rechten vertraut bin. Diese Einwilligung kann jederzeit durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unter pawel.spychala@3d-tal.com widerrufen werden, ohne die Rechtmäßigkeit der auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf erfolgten Verarbeitung zu beeinträchtigen.

Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten – Informationspflicht/Datenschutzverordnung

marker2
mobilemap